Mit schönen alten Möbeln wohnen

Seite 1 von 10

Dokumentation über die Restaurierung eines Wegkreuzes von 1852 in Riedering, Rosenheimer Straße 47

Vor der Restaurierung im Juli 1998

Nach der Restaurierung im August 1998

"Landschaft um Riedering"
Vor etwa 100 Jahren wurde dieses Ölbild gemalt, das den Riederinger Wirtsleuten Georg und Elisabeth Hefter, geborene Oberweger, gehörte.
Es befindet sich heute in Privatbesitz der Nacherbin Johanna Meyer mit ihrem Gatten Werner in Aschaffenburg.

Vorne rechts:
Das Feldkreuz steht heute noch auf seinem ursprünglichen Platz vor dem heutigen Geschäftshaus in der Rosenheimer Straße 47, in dem sich im Souterrain mein Verkaufsraum befindet